• FAIRSicherung ® Die Marke der unverwechselbaren Beratung und Betreuung für Versicherungen und Finanzen

Unabdingbar: Die Vereinshaftpflicht

Vereinsmitglieder haften nach den Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches vollumfänglich für während Ihrer (ehrenamtlichen) Tätigkeit  entstandenen Personen- oder Sachschäden.

Die Vereinshaftpflicht prüft den Schadenfall und übernimmt bei entsprechend schuldhaftem Verhalten für satzungsgemäß ausgeführte Tätigkeiten die entstandenen Kosten bei Personen- und Sachschäden.

Die Haftung der Organe eines Vereins wie zum Beispiel der Vorstand geht über die Personen- und Sachschäden hinaus. Hier können auch sog. Vermögensschäden eintreten. Lesen Sie weiter.

Wir unterstützen Ihre Arbeit mit durchdachten, individuell abgestimmten und sehr preis-werten Versicherungen, denn: Ihr verfügbares Geld sollte in Ihre Projekte und nicht in Versicherungen fließen.

Ihre Beratung vereinbaren Sie unter 0761 80 60 80. Herr Schlicher-von Ulardt berät Sie.